Suche
13
365 Beiträge
MADSEB  Q1 14. Jun
weit entfernt von meiner Erwartung. Q1 gut aber für einen Impuls Richtung 7€, 8€ viel zu schwach.
13
365 Beiträge
rocket  Zahlen Q1 14. Jun
sehen doch vernünftig aus.

Aktuelle Analyse zur Cropenergies Aktie


An der Börse Xetra notiert die Aktie CropEnergies am 19.06.2019, 05:07 Uhr, mit dem Kurs von 5,66 EUR. Die Aktie der CropEnergies wird dem Segment "Öl & Gas Raffination & Marketing" zugeordnet.

CropEnergies haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: CropEnergies erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 18,21 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Öl Gas & Kraftstoffverbrauch"-Branche sind im Durchschnitt um 30,63 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -12,42 Prozent im Branchenvergleich für CropEnergies bedeutet. Der "Energie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 30,63 Prozent im letzten Jahr. CropEnergies lag 12,42 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

2. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der CropEnergies ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die CropEnergies-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 60,23, was eine "Hold"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 50,71, der für diesen Zeitraum eine "Hold"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Hold" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.

3. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 13,79 liegt CropEnergies unter dem Branchendurchschnitt (90 Prozent). Die Branche "Öl Gas & Kraftstoffverbrauch" weist einen Wert von 132,18 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine "Buy"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

4. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über CropEnergies wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An neun Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an einem Tag die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Buy"-Einschätzung. Dadurch erhält CropEnergies auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Buy"-Bewertung.

5. Dividende: Derzeit schüttet CropEnergies niedrigere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Öl Gas & Kraftstoffverbrauch. Der Unterschied beträgt 2,64 Prozentpunkte (2,53 % gegenüber 5,16 %). Wegen dieser großen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung "Sell".

6. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der CropEnergies-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 4,93 EUR. Damit liegt der letzte Schlusskurs (5,82 EUR) deutlich darüber (Unterschied +18,05 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Buy" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen Wert (5,73 EUR) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+1,57 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der CropEnergies-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. Die CropEnergies-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Buy"-Rating versehen.

7. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. CropEnergies zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine positive Veränderung auf. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Buy"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Buy"-Einstufung.

Damit erhält die CropEnergies-Aktie (insgesamt über alle 7 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.