Suche

Finanznachrichten zur Continental Aktie
Datum Artikel Leser
04:12
Continental: Bullen-Anleger können sich die Hände reiben!+ Analysteneinschätzung: Für Continental liegen aus den letzten zwölf Monaten 2 Buy, 2 Hold und 0 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem „Buy“-Rating entspricht. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 0 Buy, 1 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem „Hold“ zu bewerten. Aus Analystensicht […]
Weiterlesen
104
Gestern
Continental: Mit so guten Zahlen hat keiner gerechnet!+ Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die Continental-Aktie aktuell mit „Buy“ bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 2 „Buy“-, 2 „Hold“- und 0 „Sell“-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Die Analysten, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben, kommen jedoch zu einer anderen Einschätzung – die durchschnittliche Empfehlung für Continental […]
Weiterlesen
164
25. Jun
Continental: Am Scheideweg+ Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Continental-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 137,88 EUR mit dem aktuellen Kurs (130,72 EUR), ergibt sich eine Abweichung von -5,19 Prozent. Die Aktie erhält damit eine „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage […]
Weiterlesen
308
24. Jun
Continental: So stark, wie lange nicht mehr!+ Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war eine Zunahme negativer Kommentare über Continental in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den roten Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Sell“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen […]
Weiterlesen
340
23. Jun
Continental: So stark, wie lange nicht mehr!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -43 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Zyklische Konsumgüter“) liegt Continental damit 39,24 Prozent unter dem Durchschnitt (-3,76 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Automatische Komponenten“ beträgt -5,07 Prozent. Continental liegt aktuell 37,93 Prozent unter […]
Weiterlesen
328
22. Jun
Continental: Bullen, ihr könnte euch freuen!+ Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf […]
Weiterlesen
164
21. Jun
Continental: Das könnte helfen!+ Diese Woche war für den Reifen- und Technologiekonzern Continental endlich einmal eine erfreuliche an der Börse: Der Aktienkurs nahm Fahrt auf, kletterte von noch rund 120 Euro im Dienstagshandel auf mehr als 130 Euro zum Börsenschluss am Freitag. Noch ist man damit weit entfernt von den Kursregionen aus dem April, als Continental in einem Zwischenhoch […]
Weiterlesen
669
21. Jun
Continental: Noch ist es nicht zu spät, um dabei zu sein!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -43 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Zyklische Konsumgüter“) liegt Continental damit 39,24 Prozent unter dem Durchschnitt (-3,76 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Automatische Komponenten“ beträgt -5,07 Prozent. Continental liegt aktuell 37,93 Prozent unter […]
Weiterlesen
140
20. Jun
Continental: Warum nicht gleich so?+ Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100. Der RSI der Continental liegt bei 46,88, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. […]
Weiterlesen
170
19. Jun
Continental: So greift Sie jetzt nach den Sternen+ Technische Analyse: Die Continental ist mit einem Kurs von 122,1 EUR inzwischen -10,84 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung „Sell“. Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung „Sell“, da die Distanz zum GD200 sich auf -11,83 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die […]
Weiterlesen
236
18. Jun
Continental: Was könnte noch schöner sein?+ Technische Analyse: Die Continental ist mit einem Kurs von 124,4 EUR inzwischen -9,45 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung „Sell“. Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung „Sell“, da die Distanz zum GD200 sich auf -10,3 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die […]
Weiterlesen
182
17. Jun
Continental: Das dürfte Probleme geben!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Continental erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -40,57 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Automatische Komponenten“-Branche sind im Durchschnitt um -5,04 Prozent gefallen, was eine Underperformance von -35,53 Prozent im Branchenvergleich für Continental bedeutet. Der „Zyklische Konsumgüter“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -3,69 Prozent im letzten Jahr. Continental lag 36,88 Prozent […]
Weiterlesen
344
16. Jun
Continental: Positive Aussichten!+ Analysteneinschätzung: Continental erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 4 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei „Buy“ und setzt sich aus 3 „Buy“-, 1 „Hold“- und 0 „Sell“-Meinungen zusammen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Continental vor. Continental erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine „Buy“-Bewertung. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat […]
Weiterlesen
332
15. Jun
Continental: Heute freuen sich die Bullen!+ Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf […]
Weiterlesen
194
14. Jun
Continental: Das könnte richtig bitter werden!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -42,93 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Zyklische Konsumgüter“) liegt Continental damit 39,35 Prozent unter dem Durchschnitt (-3,58 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Automatische Komponenten“ beträgt -4,95 Prozent. Continental liegt aktuell 37,98 Prozent unter […]
Weiterlesen
344
13. Jun
Continental: Schon wieder schwach!+ Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Continental auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Continental in den vergangenen zwei Tagen vor allem negative […]
Weiterlesen
188
12. Jun
Continental: Das macht sie so schwach!+ Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Continental auf diese […]
Weiterlesen
314
11. Jun
Continental: Diese schlechten Nachrichten sollten nicht verheim+ Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Continental 3 mal die Einschätzung buy, 1 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating „Buy“. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Continental vor. Schließlich beschäftigen sich die Analysten […]
Weiterlesen
200
10. Jun
Continental: Kommen hier irgendwann auch wieder bessere Zeiten?+ Sentiment und Buzz: Bei Continental konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Continental in diesem Punkt keine […]
Weiterlesen
158
09. Jun
Continental: Sind das gute Nachrichten?+ Liebe Leser, auf großes Interesse sind in der letzten Woche die Nachrichten zu Continental bei den Aktionären gestoßen. Achim Graf hat sich die Vorkommnisse im Rahmen einer Analyse einmal genauer angeschaut. Folgendes hat er dabei herausgefunden: Der Stand! Bei Continental soll nun das Sortiment an Antriebsriemen für den Nutzfahrzeug-Ersatzteilmarkt erweitert werden. Die Entwicklung! Trotz der […]
Weiterlesen
444
Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
46
2.663
19. Jun
0
7
03.09.18


Aktuelle Video-Analyse von Continental


Aktuelle Analyse zur Continental Aktie


Der Continental-Kurs wird am 27.06.2019, 03:20 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 126.97 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Auto Teile und Ausrüstung".

Unsere Analysten haben Continental nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Continental beträgt das aktuelle KGV 9.32. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Automatische Komponenten" haben im Durchschnitt ein KGV von 12.34. Continental ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.

2. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Continental auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend negativ gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Continental in den vergangenen zwei Tagen vor allem negative Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Sell". Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen acht konkret berechnete Signale zur Verfügung (8 "Sell", 0 "Buy"), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine "Sell" Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Continental hinsichtlich der Stimmung als "Sell" eingestuft werden muss.

3. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Continental anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 44,39 Punkten, was bedeutet, dass die Continental-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Continental ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 50,43). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Damit erhält Continental eine "Hold"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

4. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Zyklische Konsumgüter") liegt Continental mit einer Rendite von -37.07 Prozent mehr als 33 Prozent darunter. Die "Automatische Komponenten"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -5.12 Prozent. Auch hier liegt Continental mit 31,95 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

5. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Continental-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 137,61 EUR. Damit liegt der letzte Schlusskurs (126,14 EUR) deutlich darunter (Unterschied -8.34 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Sell" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen (134,51 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-6.22 Prozent Abweichung). Die Continental-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Die Continental-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Sell"-Rating versehen.

6. Sentiment und Buzz: Bei Continental konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Continental in diesem Punkt keine Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit "Hold". In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, konnten keine signifikanten Unterschiede ausgemacht werden. Dies honorieren wir mit einer "Hold"-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Continental für diese Stufe daher ein "Hold".

7. Dividende: Continental hat mit einer Dividendenrendite von 3,73 Prozent momentan einen höheren Wert als der Branchendurchschnitt (2.38%). Die Differenz zu vergleichbaren Werten aus der "Automatische Komponenten"-Branche beträgt +1.35. Aufgrund dieser Konstellation erhält die Continental-Aktie in dieser Kategorie eine "Buy"-Bewertung.

8. Analysteneinschätzung: Für Continental liegen aus den letzten zwölf Monaten 2 Buy, 2 Hold und 0 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem "Buy"-Rating entspricht. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 0 Buy, 1 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem "Hold" zu bewerten. Aus Analystensicht erhält die Continental-Aktie somit insgesamt eine "Buy"-Empfehlung.

Damit erhält die Continental-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.