Suche


Finanznachrichten zur Commerzbank Aktie
Datum Artikel Leser
Gestern
Commerzbank: Trendwende oder nur eine Galgenfrist?+ Durch den steilen Anstieg der letzten Tage konnten sich die Käufer der Commerzbank-Aktie ein wenig Luft verschaffen. Es gelang ihnen, auf dem Tief vom 8. Oktober bei 4,69 Euro eine Erholung zu starten. Sie hat den Kurs in der Zwischenzeit bis knapp unter die 50-Tagelinie ansteigen lassen. Noch ist der gleitende Durchschnitt bei 5,41 Euro […]
Weiterlesen
368
Gestern
Commerzbank-Aktie: Wieder spannende Entwicklungen!+ Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Commerzbank derzeit ein „Sell“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 6,4 EUR, womit der Kurs der Aktie (5.196 EUR) um -18,81 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Sell“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs […]
Weiterlesen
224
13. Okt
Geduld der Commerzbank-Anleger hat sich ausgezahlt!+ Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Commerzbank derzeit ein „Sell“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 6,41 EUR, womit der Kurs der Aktie (4.807 EUR) um -25,01 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Sell“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs […]
Weiterlesen
380
12. Okt
Commerzbank-Aktie: Gut, wenn Sie noch investiert sind!+ Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 3,88 Prozent und liegt damit 1,05 Prozent über dem Branchendurchschnitt (Branche: Handelsbanken, 2,83). Die Commerzbank-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine „Buy“-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl […]
Weiterlesen
756
10. Okt
Commerzbank Aktie: Deshalb geht es ihr grade richtig gut!+ Dividende: Bei einer Dividende von 3,88 % ist Commerzbank im Vergleich zum Branchendurchschnitt Handelsbanken (2,83 %) bezüglich der Ausschüttung höher zu bewerten, da die Differenz 1,05 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung „Buy“ ableiten. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 19 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Commerzbank-Aktie sind 2 Einstufungen „Buy“, 14 „Hold“ […]
Weiterlesen
744
08. Okt
Commerzbank: Nächste Kursreaktion verrät alles!+ Sehr alt ist der Oktober 2019 noch nicht. Trotzdem brachte er der Commerzbank-Aktie bereits kräftige Verluste. Der nach dem Hoch vom 13. September bei 6,07 Euro begonnene Abwärtstrend hat sich in den letzten Tagen weiter fortgesetzt und die Aktie bis auf 4,73 Euro zurückfallen lassen. Da man nach Ansätzen für eine Bodenbildung im Chart derzeit […]
Weiterlesen
396
07. Okt
Commerzbank Aktie: Das tut weh!+ Die Commerzbank bekräftigt immer wieder, den eigenen Geschäften zu neuem Schwung verhelfen zu wollen. Dazu sollen Innovationen auf der einen Seite und Sparmaßnahmen auf der anderen Seite führen. Die Anleger bleiben aber weiterhin skeptisch. Am Freitag sank der Aktienkurs der Commerzbank wieder unter die psychologisch wichtige Marke von 5 Euro. Keine Besserung in Sicht! Auch […]
Weiterlesen
591
07. Okt
Potzblitz, Commerzbank!+ Fundamental: Commerzbank ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Handelsbanken) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 8,97 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 29 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 12,55 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine „Buy“-Empfehlung. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten […]
Weiterlesen
242
05. Okt
Commerzbank: Was passiert hier?+ Liebe Leser, in der letzten Woche haben die Anleger mit Interesse die Geschehnisse bei der Commerzbank verfolgt. Unsere Autoren haben sich die Situation in ihren Analysen einmal genauer angeschaut und folgendes Fazit gezogen: Der Stand! Am Dienstag ging es mit dem Kurs der Commerzbank nach unten – auch vor dem Hintergrund einer Bewertung. Die Entwicklung! […]
Weiterlesen
930
04. Okt
Commerzbank Aktie: Privatkundenvorstand Mandel steht zu Sparpl...+ In einem kürzlich veröffentlichten Interview des „Handelsblatts“ verteidigt Privatkundenvorstand Michael Mandel die Sparpläne des Geldhauses. Unter anderem sollen rund 200 Filialen geschlossen und etwa 2.300 Stellen abgebaut werden. Filialen bleiben wichtig! Einen allzu großen Einschnitt beim Service sieht Mandel nicht. Seiner Aussage nach handelt es sich bei den 200 zu schließenden Filialen lediglich um „Dubletten, […]
Weiterlesen
564
04. Okt
Commerzbank-Anleger haben gutes Händchen bewiesen!+ Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Commerzbank anhand des kurzfristigeren RSI der […]
Weiterlesen
176
01. Okt
Commerzbank: Absturz schon vorprogrammiert?+ Die Commerzbank-Aktie musste am Dienstag schon vor dem Beginn des Handelstages den ersten Rückschlag hinnehmen. Ein paar hundert Meter weiter in den Türmen der Deutschen Bank hatten die Analysten den Daumen gesenkt. Sie beließen ihre Einschätzung zwar bei Halten, senkten aber das Kursziel der Aktie recht deutlich von 7,00 auf nunmehr 5,00 Euro ab. Damit […]
Weiterlesen
440
30. Sep
Commerzbank: Die große Unsicherheit!+ Die Reaktion an der Börse auf den angekündigten Radikalumbau bei der Commerzbank war bislang überschaubar: Nach Präsentation der Strategie „Commerzbank 5.0“ am Freitag in Frankfurt  ging der Kurs der Aktie nur ganz leicht von 5,24 auf 5,35 Euro nach oben. In die neue Börsenwoche starteten die Papiere von Deutschlands zweitgrößtem Geldhaus mit einem ebenso überschaubaren […]
Weiterlesen
480
27. Sep
Commerzbank-Aktie: Hier brauch man sich keine Sorgen machen!+ Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Hold“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell […]
Weiterlesen
320
25. Sep
Commerzbank-Aktie: Das werden die Bullen gerne hören!+ Fundamental: Die Aktie von Commerzbank gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 9,93 insgesamt 21 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment „Handelsbanken“, der 12,57 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“. Analysteneinschätzung: Die Aktie der Commerzbank wurde in den […]
Weiterlesen
308
24. Sep
Commerzbank: Konzern-Transformation für 1,6 Milliarden – aber ...+ Der tiefgreifende Umbau der Commerzbank AG (WKN: CBK100) wird für voraussichtlich 4.300 Mitarbeiter mit der Entlassung enden, dazu werden von den rund 1000 „CoBa“-Filialen etwa 200 schließen. Trotz dieser laut Commerzbank-Angaben „unvermeidbaren“ Konsequenzen, liegen in der strategischen Neuausrichtung des Traditionsgeldhauses auch Chancen. So dürften die Pläne den Aufbau von 2.000 neuen Vollzeitstellen in strategischen Bereichen ermöglichen. Das am Freitag lancierte Transformationsprogramm sieht einen tiefgreifenden Konzernumbau vor (wir berichteten). Die Commerzbank will sich mit den Änderungen „zukunftssicher aufstellen“. Dazu gehören vor allem Investitionen in die digitale Transformation. Das Volumen für Technologie-Investitionen beläuft sich auf 750 Millionen Euro. Insgesamt rechnet die Commerzbank im Zuge ihres „Strategieprogramms 5.0“ mit einem „Investitionsvolumen von rund 1,6 Milliarden Euro“, darunter Restrukturierungskosten in Höhe von 850 Millionen Euro. Zum Vergleich: An ..
Weiterlesen
308
24. Sep
Commerzbank Aktie: Katatstrophal!+ Die Commerzbank-Aktie startete katastrophal in die neue Handelswoche. Anders kann man den deutlichen Kursrückgang vom Montag kaum bezeichnen. Es war nicht allein ein Tagesverlust von mehr als sieben Prozent, der schmerzte. Viel entscheidender war, dass der 50-Tagedurchschnitt bei 5,65 Euro dynamisch durchschlagen wurde. Am Dienstagmorgen eröffnete die Aktie zwar mit einem Plus von 1,77 Prozent […]
Weiterlesen
639
23. Sep
Commerzbank: Darum sehen Experten rabenschwarz!+ Was nun? Was tun? Stellenstreichungen und Personalabbau garantieren schon längst nicht mehr den ungeteilten Applaus an der Börse. Oder gar einen Höhenflug des betroffenen Wertpapiers. Das muss wohl gerade auch die Commerzbank schmerzhaft erfahren. Laut übereinstimmender Medienberichte vom Montag präsentiert sich der deutsche Finanzsektor ingesamt schwach. Zum einen würden die Ergebnisse des Stresstests für Druck […]
Weiterlesen
400
23. Sep
Commerzbank-Aktie: Unaufregende Entwicklungen …+ Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Commerzbank-RSI ist mit einer Ausprägung von 49,09 […]
Weiterlesen
200
22. Sep
Commerzbank: Das ist der Stand bei der Aktie!+ Liebe Leser, auf großes Interesse sind in der letzten Woche die Nachrichten zur Commerzbank bei den Aktionären gestoßen. Unsere Autoren haben sich die Vorkommnisse im Rahmen ihrer Analysen einmal genauer angeschaut. Folgendes haben sie dabei herausgefunden: Der Stand! Bei der Commerzbank ist es derzeit eher recht ruhig – und das wird sich wahrscheinlich auch bis […]
Weiterlesen
320

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Commerzbank?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Commerzbank Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
https://www.ariva.de/knockouts/HZ1T07
0 Beiträge
gerade gehört auf hbf männer toi angeblich plant deuka heute nacht um ¾ vor halb 12 eine übernahm


Aktuelle Video-Analyse von Commerzbank


Aktuelle Analyse zur Commerzbank Aktie


Am 16.10.2019, 03:12 Uhr notiert die Aktie Commerzbank an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 5.24 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Diversifizierte Banken".

Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Commerzbank in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders negativ. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Hold" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Hold".

2. Dividende: Bei einer Dividende von 3,88 % ist Commerzbank im Vergleich zum Branchendurchschnitt Handelsbanken (2,83 %) bezüglich der Ausschüttung höher zu bewerten, da die Differenz 1,04 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung "Buy" ableiten.

3. Sentiment und Buzz: Commerzbank lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei nur wenig Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine unterdurchschnittliche Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Sell"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine negative Veränderung auf, was eine Einschätzung als "Sell"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Commerzbank in diesem Punkt die Einstufung: "Sell".

4. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Commerzbank-Aktie beträgt dieser aktuell 6,4 EUR. Der letzte Schlusskurs (5.232 EUR) liegt damit deutlich darunter (-18,25 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Commerzbank somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen Wert (5,26 EUR) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-0,53 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Commerzbank-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. In Summe wird Commerzbank auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Hold"-Rating versehen.

5. Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die Commerzbank-Aktie aktuell mit "Hold" bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 2 "Buy"-, 14 "Hold"- und 3 "Sell"-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als "Hold". In diesem Zeitraum stuften 1 Analysten den Titel als Buy ein, 8 als Hold und 2 als Sell. Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (7,2 EUR) hat das Wertpapier ein Aufwärtspotential von 37,56 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 5.232 EUR), was einer "Buy"-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Commerzbank eine "Hold"-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.

6. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -40,24 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt Commerzbank damit 1006,97 Prozent unter dem Durchschnitt (966,73 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Handelsbanken" beträgt -2,1 Prozent. Commerzbank liegt aktuell 38,14 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".

7. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Commerzbank. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 34,72 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Commerzbank momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Auch hier ist Commerzbank weder überkauft noch -verkauft (Wert: 54,22), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Commerzbank wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

8. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 8,97 ist die Aktie von Commerzbank auf Basis der heutigen Notierungen 29 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Handelsbanken" (12,55) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".

Damit erhält die Commerzbank-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.