Suche

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Finanznachrichtenwell Retirement Residences?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Finanznachrichtenwell Retirement Residences Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

Aktuelle Analyse zur Finanznachrichtenwell Retirement Residences Aktie


An der Börse Toronto notiert die Aktie Chartwell Retirement Residences am 14.10.2019, 03:31 Uhr, mit dem Kurs von 14.69 CAD. Die Aktie der Chartwell Retirement Residences wird dem Segment "Gesundheitseinrichtungen" zugeordnet.

Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Chartwell Retirement Residences entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Chartwell Retirement Residences liegt bei einem Wert von 57,95. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "Gesundheitsdienstleister" (KGV von 55,1) über dem Durschschnitt (ca. 5 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Chartwell Retirement Residences damit überbewertet und erhält folglich eine "Sell"-Bewertung auf dieser Stufe.

2. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Chartwell Retirement Residences anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 34,83 Punkten, was bedeutet, dass die Chartwell Retirement Residences-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Auch hier ist Chartwell Retirement Residences weder überkauft noch -verkauft (Wert: 53,28), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Damit erhält Chartwell Retirement Residences eine "Hold"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

3. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Chartwell Retirement Residences konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Chartwell Retirement Residences auf dieser Stufe daher eine "Hold"-Rating.

4. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 5 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Chartwell Retirement Residences-Aktie sind 3 Einstufungen "Buy", 2 "Hold" und 0 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Buy"-Rating für das Wertpapier. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Chartwell Retirement Residences vor. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 16,4 CAD. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (14,67 CAD) ausgehend um 11,79 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Buy". Zusammengefasst erhält Chartwell Retirement Residences von den Analysten somit ein "Buy"-Rating.

5. Branchenvergleich Aktienkurs: Chartwell Retirement Residences erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 2,41 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Gesundheitsdienstleister"-Branche sind im Durchschnitt um 14,19 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -11,78 Prozent im Branchenvergleich für Chartwell Retirement Residences bedeutet. Der "Gesundheitspflege"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 50,23 Prozent im letzten Jahr. Chartwell Retirement Residences lag 47,82 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

6. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Chartwell Retirement Residences-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 14,95 CAD mit dem aktuellen Kurs (14,67 CAD), ergibt sich eine Abweichung von -1,87 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch für diesen Wert (14,86 CAD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-1,28 Prozent), somit erhält die Chartwell Retirement Residences-Aktie auch für diesen ein "Hold"-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.

7. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Chartwell Retirement Residences liegt mit einer Dividendenrendite von 4,21 Prozent aktuell über dem Branchendurchschnitt. Die "Gesundheitsdienstleister"-Branche hat einen Wert von 2,54, wodurch sich eine Differenz von +1,67 Prozent zur Chartwell Retirement Residences-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine "Buy"-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.

8. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An zwei Tagen und damit über den gesamten analysierten Zeitraum zeigte das Stimmungsbarometer in die positive Richtung. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug auf das Unternehmen Chartwell Retirement Residences. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.

Damit erhält die Chartwell Retirement Residences-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.