Suche

Finanznachrichten zur Bertrandt Aktie
Datum Artikel Leser
06:44
Bertrandt: Das tut weh!+ Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Bertrandt zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger […]
Weiterlesen
140
Gestern
Bertrandt: Das steckt hinter den tollen Zahlen+ Fundamental: Bertrandt ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Professionelle Dienstleistungen) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 13,21 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 62 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 34,57 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine „Buy“-Empfehlung. Dividende: Derzeit schüttet Bertrandt höhere Dividenden aus als der […]
Weiterlesen
182
24. Jun
Bertrandt: Hier wird jetzt richtig Fahrt aufgenommen!+ Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Bertrandt haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine starke Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die […]
Weiterlesen
338
23. Jun
Bertrandt: Ab nach unten!+ Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Bertrandt-RSI ist mit einer Ausprägung von 87,5 […]
Weiterlesen
242
22. Jun
Bertrandt: Darauf müssen Sie jetzt unbedingt achten!+ Analysteneinschätzung: Für Bertrandt liegen aus den letzten zwölf Monaten 1 Buy, 4 Hold und 0 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem „Hold“-Rating entspricht. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als „Buy“. In diesem Zeitraum stuften 1 Analysten den Titel als Buy ein, 1 als […]
Weiterlesen
134
21. Jun
Bertrandt: Schwere Zeiten!+ Sentiment und Buzz: Bei Bertrandt konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Bertrandt in diesem Punkt keine […]
Weiterlesen
218
20. Jun
Bertrandt: Kracht es jetzt richtig?+ Analysteneinschätzung: Die Aktie der Bertrandt wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 1 Buy, 4 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein „Hold“ ab. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 1 Buy, 1 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber […]
Weiterlesen
212
20. Jun
Bertrandt: Jetzt knallt es!+ Fundamental: Bertrandt ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Professionelle Dienstleistungen) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 13,49 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 61 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 34,58 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine „Buy“-Empfehlung. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier […]
Weiterlesen
284
18. Jun
Bertrandt: Früher war alles besser!+ Sentiment und Buzz: Bei Bertrandt konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Bertrandt in diesem Punkt keine […]
Weiterlesen
116
18. Jun
Bertrandt und Sixt fahren weiter auf der Überholspur+ Bertrandt erzielte 2018 erstmals in der Unternehmensgeschichte einen Umsatz von über 1Mrd €. Bei zwei Arbeitstagen weniger und den anspruchsvollen Rahmenbedingungen in der Automobilbranche konnte Bertrandt ein operatives Ergebnis (EBIT) von 72 Mio. € und eine Marge von 7,1% erwirtschaften. Technologiesprünge zu neuen Antriebsformen und Digitalisierung sind die neuen Herausforderungen Durch Investitionen in Infrastruktur und Know-how, aber auch mit innovativen Lösungen trägt Bertrandt diesen Rahmenbedingungen Rechnung und stellt die Weichen für die Zukunft. 2018 wurden neu errichtete Versuchseinrichtungen in Betrieb genommen, die Leistungsumfänge speziell für elektrifizierte Antriebe ermöglichen. Am Hauptsitz in Ehningen entsteht ein Hochvoltprüfzentrum für Batterietests. Zudem plant Bertrandt...
Weiterlesen
116
17. Jun
Bertrandt: Anleger sollten vorbereitet sein …+ Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. An fünf Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an einem Tag die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen […]
Weiterlesen
248
16. Jun
Bertrandt: Nichts Neues+ Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 3,21 Prozent liegt Bertrandt 0,93 Prozent nur leicht über dem Branchendurchschnitt. Die Branche „Professionelle Dienstleistungen“ besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,28. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein neutrales Investment und erhält von der Redaktion eine „Hold“-Bewertung. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe […]
Weiterlesen
158
15. Jun
Bertrandt: Wie geht’s weiter?+ Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Bertrandt konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem „Hold“. Bei der Kommunikationsfrequenz konnte dagegen eine […]
Weiterlesen
194
14. Jun
Bertrandt: Jetzt wird es spannend!+ Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 3,21 Prozent liegt Bertrandt 0,93 Prozent nur leicht über dem Branchendurchschnitt. Die Branche „Professionelle Dienstleistungen“ besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,28. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein neutrales Investment und erhält von der Redaktion eine „Hold“-Bewertung. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt […]
Weiterlesen
200
13. Jun
Bertrandt: Ein ewiges Hin und her+ Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Bertrandt weist derzeit eine Dividendenrendite von 3,1 % aus. Diese Rendite ist nur leicht höher als der Branchendurchschnitt („Professionelle Dienstleistungen“) von 2,27 %. Mit einer Differenz von lediglich 0,82 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als „Hold“ bezüglich der ausgeschütteten Dividende. Fundamental: […]
Weiterlesen
158
12. Jun
Bertrandt: Eins nach dem anderen!+ Sentiment und Buzz: Bei Bertrandt konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Bertrandt in diesem Punkt keine […]
Weiterlesen
158
11. Jun
Bertrandt: Was die aktuellen Entwicklungen bedeuten+ Analysteneinschätzung: Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Bertrandt-Aktie die Einschätzung „Hold“ erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor: 1 Buy, 4 Hold, 0 Sell. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten im Schnitt zur gleichen Beurteilung – unterm Strich ist das Rating für das Bertrandt-Wertpapier aus dem letzten Monat „Hold“ (0 […]
Weiterlesen
314
10. Jun
Bertrandt: Das dürfte jetzt erst richtig interessant werden+ Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Bertrandt von 64,3 EUR ist mit -11,52 Prozent Entfernung vom GD200 (72,67 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein „Sell“-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 67,71 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein „Sell“-Signal vorliegt, da der […]
Weiterlesen
194
09. Jun
Bertrandt: Nichts los+ Fundamental: Bertrandt ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (Professionelle Dienstleistungen) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 13,7 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 60 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 34,57 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine „Buy“-Empfehlung. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 5 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf […]
Weiterlesen
254
08. Jun
Bertrandt: Wann tut sich mal wieder etwas?+ Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Bertrandt derzeit ein „Sell“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 72,81 EUR, womit der Kurs der Aktie (66,5 EUR) um -8,67 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Sell“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs […]
Weiterlesen
158
xotzil  Ja 60 20. Jun
Soll man da sagen welcome back, 60? Irgendwie nicht. Würde mir tatsächlich noch eine weitere Positio
Eine schöne Gelegenheit einen Einstieg zu wagen, für alle , die noch nicht dabei sind.


Aktuelle Video-Analyse von Bertrandt


Bertrandt Portrait

Das aus Deutschland stammende Unternehmen Bertrandt ist ein im gesamten europäischen Raum führender Engineering-Partner, dessen optimale und individuell angefertigten Lösungen an mehr als 50 Standorten auf der ganzen Welt in Anspruch genommen werden. Dabei sorgt das Unternehmen in den verschiedensten Bereichen der Industrie für Begeisterung. So befasst sich Bertrandt in der Automobilindustrie sowohl mit einzelnen benötigten Bestandteilen als auch mit komplexen Modulen und ganzen Systemen und stellt auch Derivate bereit, die für die Dienstleistungen wichtig sind, die eng mit der Entwicklung verbunden sind. Fast alle Hersteller in Europa vertrauen dabei den Diensten des Unternehmens und auch bedeutende Lieferanten von Systemen nehmen die Dienste gerne in Anspruch. Auch in der Entwicklung für die Luftfahrt ist Betrandt aktiv und befasst sich dabei besonders mit transnationalen Projekten, die sich der Entwicklung von Strukturen, Kabinen und Systemen verschrieben haben. Im deutschen Raum erweist sich Bertrandt außerdem als optimaler Partner, wenn es in Branchen wie Maschinen- und Anlagenbau oder Elektro- und Medizintechnik um projektbezogene Lösungen oder kaufmännische und technische Dienstleistungen geht.

Die Bertrandt Aktie wird mit ca. 10 Millionen Stück an der Börse gehandelt und dabei unter der Wertpapierkennnummer (WKN) 523280 bzw. parallel auch unter der ISIN DE0005232805 geführt und trägt zudem das deutsche Symbol BDT. Das Geschäftsjahresende ist auf den 30. September eines jeden Jahres gelegt. Neben dem SDAX findet man sie als gelisteten Wert ebenfalls in den Indizes Prime All Share, Late SDAX, CDAX, SDAX Kursindex, BX Swiss – Aktien EMEA – Europa und Afrika und Schatten-Index-SDAX.

Es handelt sich bei der Bertrandt Aktie um ein Wertpapier, bei denen sich die Aktionäre neben den eventuellen Kursgewinnen in der Regel auch über eine Dividende freuen können. Was das Bertrandt Aktie Kursziel betrifft, stehen bei Experten Werte von durchschnittlich um die 90,00 Euro im Raum. Analysten sehen als Bertrandt Aktie Prognose bis zum Jahr 2022 zum einen die Veränderung vom Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 19,42 auf 15,72 und zum anderen bezüglich der Bertrandt Aktie Dividende eine Entwicklung der Dividendenrendite von 2,96 Prozent auf 2,49 Prozent.