Bayer Aktie

0€ 0% 0€

ISIN: DE000BAY0017 Symbol: BAY 15:04

Finanznachrichten zur Bayer Aktie
Datum Artikel Leser
06:42
Bayer: Ab nach unten!+ Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Bayer-Aktie ein Durchschnitt von 72,14 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 61,54 EUR (-14,69 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für […]
Weiterlesen
182
Gestern
Bayer: Hier wird jetzt richtig Fahrt aufgenommen!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Bayer erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -34,81 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Arzneimittel“-Branche sind im Durchschnitt um 0,74 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -35,55 Prozent im Branchenvergleich für Bayer bedeutet. Der „Gesundheitspflege“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 7,14 Prozent im letzten Jahr. Bayer lag 41,94 Prozent unter diesem […]
Weiterlesen
200
18. Apr
Bayer+ Seit Juni 2017 leidet die Bayer Aktie unter einem starken Abwärtstrend. Ende Dezember erlitt sie einen hohen Verlust und fiel unter die 60-Euro-Marke. Allerdings konnten die Käufer dieser negativen Entwicklung erfolgreich entgegenwirken. Dennoch geht der Abwärtstrend fleißig weiter. Im März 2019 verzeichnete der Kurs wieder einen Wert, der unterhalb der 60-Euro-Grenze liegt. Käufer sollen nicht […]
Weiterlesen
314
18. Apr
Bayer Aktie: Rechtsstreitigkeiten als Belastung!+ Bei Bayer zeigt der Blick in den Geschäftsbericht, dass es insgesamt Tausende „produktbezogene Auseinandersetzungen“ gibt, wie es bei Bayer heißt. Da sind zum einen natürlich die Glyphosat-Klagen. Laut Bayer wurden Monsanto bis zum 28. Januar 2019 „Klagen von rund 11.200 Klägern“ zugestellt. Das wäre das Problem von Monsanto – wenn Bayer dieses Unternehmen nicht gekauft […]
Weiterlesen
993
18. Apr
Bayer: Jetzt geht’s richtig los!+ Sentiment und Buzz: Bayer lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei nur wenig Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine unterdurchschnittliche Diskussionsintensität hin und […]
Weiterlesen
476
17. Apr
Bayer: Die Käufer dürfen jetzt nicht auf halbem Weg stehenblei...+ Seit Juni 2017 befindet sich die Bayer-Aktie in einem Abwärtstrend. Dabei fiel die Aktie Ende Dezember kurzzeitig unter die 60,00-Euro-Marke auf ein Tief bei 58,34 Euro zurück. Den Käufern gelang es jedoch, die Talfahrt im Bereich der 60,00-Euro-Marke zu stoppen und den kurzfristigen Abwärtstrend seit November zu brechen. Der langfristige Abwärtstrend ist aber immer noch […]
Weiterlesen
894
17. Apr
Bayer Aktie: Interessante Kooperation!+ Am Mittwoch teilte Bayer mit: Die Tochter Bayer Animal Health ist eine Kollaboration mit der adivo GmbH (kurz „adivo“) eingegangen – und zwar „weltweit“. Und zwar geht es da demnach um die Zusammenarbeit „zur Entwicklung therapeutischer Antikörper für die Tiermedizin“. Das ist kein Wunder, denn Bayer Animal Health ist bekanntlich die Tiergesundheits-Sparte des Konzerns. Nun […]
Weiterlesen
1628
17. Apr
Bayer: So macht Börse KEINEN Spaß+ Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Bayer verläuft aktuell bei 72,46 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Sell“, insofern der Aktienkurs selbst bei 61,71 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -14,84 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit […]
Weiterlesen
176
16. Apr
Bayer Aktie: Rücksetzer konnte genutzt werden!+ Die Bayer Aktie hat sich nach dem Rücksetzer im laufenden Jahr nach oben zurückgekämpft. Das Jahreshoch 2019 liegt zwar noch in weiter Entfernung, aber der Kurs ist zumindest schon einmal nach oben ausgerichtet. Noch immer ist nicht klar, wie die Klagen in den USA gegen Monsanto zu bewerten sind und was man am Ende bezahlen […]
Weiterlesen
1286
16. Apr
Bayer Aktie: Für eine bessere Zukunft!+ Seit 2015 kooperiert Bayer mit der Non-Profit-Organisation (NPO) Fair Planet, um zur Ernährungssicherheit in Äthiopien beizutragen und den dortigen Kleinbauern wirtschaftliche Perspektiven zu ermöglichen. Jetzt hat Bayer die Zusammenarbeit mit Fair Planet um fünf Jahre verlängert, wie der Leverkusener Konzern am Dienstag bekannt gab. Im Mittelpunkt: das von der NPO gegründete Projekt „Bridging the Seed […]
Weiterlesen
1238
16. Apr
Bayer: Und noch eine schlechte Nachricht!+ Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 4,6 Prozent liegt Bayer 3,12 Prozent über dem Branchendurchschnitt. Die Branche „Arzneimittel“ besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 1,49. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein lukratives Investment und erhält von der Redaktion eine „Buy“-Bewertung. Anleger: Bayer wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern […]
Weiterlesen
344
15. Apr
Bayer-Aktie: Weiter fest in Bärenhand!+ Nach dem Absturz bis auf rund 56 Euro hat sich die Bayer-Aktie zuletzt wieder etwas erholen können. In einem ersten Schritt schaffte sie den Anstieg bis auf 61,47 Euro. Die vergangene Woche brachte allerdings keine großen Kursveränderungen mehr, sodass sich das Papier im Bereich von 61,50 Euro eingependelt hat. Es scheint sich eine Seitwärtsphase abzuzeichnen. […]
Weiterlesen
1034
15. Apr
Bayer: Jubelschreie!+ Analysteneinschätzung: Die Aktie der Bayer wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 2 Buy, 0 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein „Buy“ ab. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Bayer vor. Das Kursziel für die Aktie der Bayer liegt […]
Weiterlesen
344
14. Apr
Bayer: Das hat keiner kommen sehen und trotzdem freut sic+ Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Bayer aktuell mit dem Wert 12,76 überverkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung „Buy“. […]
Weiterlesen
206
13. Apr
Bayer: Und das alles wegen Monsanto?+ Liebe Leser, in der letzten Woche hat sich Alexander Hirschler den Stand der Dinge bei Monsanto einmal genauer angeschaut. Hier sein Fazit:   Der Stand! Bei Bayer soll nun der Rotstift angesetzt werden – und zwar umfassend. Hat das etwas mit der Übernahme von Monsanto zu tun? Die Entwicklung! Die Übernahme des US-Saatgutkonzerns Monsanto war […]
Weiterlesen
720
13. Apr
Bayer: Dass es tatsächlich NOCH besser werden könnte …+ Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Bayer-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 72,96 EUR. Damit liegt der letzte Schlusskurs (61,47 EUR) deutlich darunter […]
Weiterlesen
170
12. Apr
Bayer: Das wir das noch mal erleben dürfen!+ Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Bayer aktuell mit dem Wert 12,76 überverkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung „Buy“. […]
Weiterlesen
116
11. Apr
Bayer-Aktie: Was für ein Kursziel!+ Bayer-Chef Werner Bauman, noch jüngst verwundert über den heftigen Absturz seines Unternehmens an der Börse, hat offenbar den Ernst der Lage erkannt: Die Prozesse um die angeblich krebserregende Wirkung von Glyphosat kratzten nach seinen Worten am Image von Bayer. „Wir haben zwei Fälle erstinstanzlich verloren. Aufgrund dieser Tatsache ist das Unternehmen ziemlich massiv betroffen, Sie […]
Weiterlesen
4902
11. Apr
Bayer: Glyphosat „zerstört die Marke Bayer“+ Mit ungewohnt scharfen Worten hat Fraktions-Vizechef der SPD im Bundestag, Karl Lauterbach, den Bayer-Konzern (WKN: BAY001) kritisiert. Lauterbach, der als ausgewiesener Gesundheitsexperte seiner Partei gilt, sagte: „Glyphosat zerstört die Marke Bayer.“ Mit Deka – einer der größten institutionellen Investoren von Bayer – attackiert ein weiterer Top-Investor die DAX-Firma. Die Fondsgesellschaft der Sparkasse äußerte sich dahingehend, dass Bayer die Risiken im Zusammenhang mit einem Monsanto-Kauf unterschätzt habe. “Wenn eine Übernahme in einem so kurzen Zeitraum solche Vermögens- und Reputationsschäden verursacht, ist das schon drastisch”, so Ingo Speich, Leiter Nachhaltigkeit und Corporate Governance bei Deka. Gratis: Aktien-Tipp mit +500% Kurspotenzial Verpasse nie wieder +1.190%, +253% oder +128% Gewinn: Abonniere jetzt kostenlos den SD Insider! Du kannst Dich jederzeit aus dem Newsletter austragen - Deine Daten werden nicht weitergegeben. Weitere Hinweise zum Datenschutz. Chefet..
Weiterlesen
122
11. Apr
Bayer: Da ist noch nichts überstanden!+ Die Aktie der Bayer AG macht den Anteileignern seit der Übernahme von Monsanto sehr wenig Freude. Mit der Akquisition holten sich die Bayer Manager massive Altlasten ins Haus. Konkret: Hauptsächlich handelt es sich dabei um die krebserregende Wirkung des Unkrautmittels Glyphosat. Es drohen Klagen mit Schadensersatzforderungen in unabsehbarer Höhe. Als Reaktion baut Bayer nun Stellen […]
Weiterlesen
534


Video-Analyse zur Bayer Aktie

Aktuelle Analyse zur Bayer Aktie


Bayer weist am 19.04.2019, 02:00 Uhr einen Kurs von 61,42 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Arzneimittel" geführt.

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Bayer einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Bayer jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Das Unternehmen wurde weniger diskutiert als zuvor und rückte aus dem Fokus der Anleger. Dies führt zu einem "Sell"-Rating. Damit erhält die Bayer-Aktie ein "Sell"-Rating.

2. Anleger: Die Diskussionen rund um Bayer auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die negativen Meinungen. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Sell" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch fünf Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 0 Buy- und 5 Sell-Signale. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Sell" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Bayer sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Sell" angemessen bewertet.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Bayer erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -34,81 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Arzneimittel"-Branche sind im Durchschnitt um 0,74 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -35,55 Prozent im Branchenvergleich für Bayer bedeutet. Der "Gesundheitspflege"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 7,11 Prozent im letzten Jahr. Bayer lag 41,92 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

4. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Bayer-Aktie: der Wert beträgt aktuell 46,61. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein "Hold"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Bayer ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 63,16). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Bayer damit ein "Hold"-Rating.

5. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Bayer liegt mit einer Dividendenrendite von 4,6 Prozent aktuell über dem Branchendurchschnitt. Die "Arzneimittel"-Branche hat einen Wert von 1,49, wodurch sich eine Differenz von +3,12 Prozent zur Bayer-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine "Buy"-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.

6. Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Bayer 2 mal die Einschätzung buy, 0 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating "Buy". Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Bayer vor. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 61,54 EUR. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von -100 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 0 EUR. Diese Entwicklung betrachten wir als "Sell"-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe "Buy".

7. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 8,89. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Bayer zahlt die Börse 8,89 Euro. Dies sind 72 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Arzneimittel" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 31,18. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als "Buy" eingestuft.

8. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Bayer-Aktie ein Durchschnitt von 72,14 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 61,54 EUR (-14,69 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (64,96 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-5,26 Prozent Abweichung). Die Bayer-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Bayer erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Sell"-Bewertung.

Damit erhält die Bayer-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.

Performance -Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs
Änderung