Suche


Finanznachrichten zur Aumann Aktie
Datum Artikel Leser
Gestern
Aumann-Aktie: Die Bären freuen sich!+ Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Aumann-RSI ist mit einer Ausprägung von 92,31 […]
Weiterlesen
296
05. Nov
Aumann-Aktie: Wann kommt endlich die Wende?+ Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Industrie“) liegt Aumann mit einer Rendite von -79,1 Prozent mehr als 78 Prozent darunter. Die „Maschinen“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -1,07 Prozent. Auch hier liegt Aumann mit 78,03 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie […]
Weiterlesen
200
31. Okt
Aumann Aktie: Finger Weg!+ Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Aumann-RSI ist mit einer Ausprägung von 92,31 […]
Weiterlesen
460
24. Okt
Aumann Aktie: Hier ist Vorsicht geboten!+ Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Aumann von 12,92 EUR ist mit -45,94 Prozent Entfernung vom GD200 (23,9 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein „Sell“-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 14,26 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein „Sell“-Signal vorliegt, da der […]
Weiterlesen
344
17. Okt
Aumann-Aktie: Jetzt wird’s ernst!+ Sentiment und Buzz: Aumann lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität […]
Weiterlesen
338
14. Okt
Nichts neues bei Aumann!+ Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Aumann investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 1,58 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Maschinen einen geringeren Ertrag in Höhe von 0,51 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens nur leicht niedriger aus, womit sich die Bewertung „Hold“ für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt. Analysteneinschätzung: […]
Weiterlesen
789
11. Okt
Aumann-Aktie: Überstürzen Sie nichts!+ Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Aumann liegt bei einem Wert von 11,99. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche „Maschinen“ (KGV von 34,11) unter dem Durschschnitt (ca. 65 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Aumann damit unterbewertet und erhält folglich eine „Buy“-Bewertung auf dieser Stufe. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Aumann […]
Weiterlesen
302
08. Okt
Aumann Aktie: Da sollte man besonders aufpassen+ Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Aumann-RSI ist mit einer Ausprägung von 92,31 […]
Weiterlesen
436
05. Okt
Kursbeben bei Aumann!+ Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Aumann von 12,92 EUR ist mit -45,94 Prozent Entfernung vom GD200 (23,9 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein „Sell“-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 14,26 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein „Sell“-Signal vorliegt, da der […]
Weiterlesen
549
02. Okt
Aumann Aktie: Es ist nicht so schlimm wie es aussieht!+ Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Aumann-RSI ist mit einer Ausprägung von 92,31 […]
Weiterlesen
436
29. Sep
Aumann-Anleger machen nicht mehr mit!+ Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Aumann-Aktie hat einen Wert von 92,13. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überkauft und […]
Weiterlesen
404
26. Sep
Was passiert mit Aumann?+ Branchenvergleich Aktienkurs: Aumann erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -77,48 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Maschinen“-Branche sind im Durchschnitt um -0,98 Prozent gefallen, was eine Underperformance von -76,5 Prozent im Branchenvergleich für Aumann bedeutet. Der „Industrie“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -0,69 Prozent im letzten Jahr. Aumann lag 76,78 Prozent unter diesem […]
Weiterlesen
642
19. Sep
Aumann Aktie: Hier tut sich nicht viel+ Analysteneinschätzung: Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Aumann als „Hold“-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor: 1 Buy, 2 Hold, 0 Sell. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 0 Buy, 1 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig aus institutioneller […]
Weiterlesen
420
12. Sep
Aumann-Aktie: Unerwartet, aber durchaus positiv!+ Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Aumann investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 1,35 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Maschinen einen geringeren Ertrag in Höhe von 0,73 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens nur leicht niedriger aus, womit sich die Bewertung „Hold“ für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt. Fundamental: […]
Weiterlesen
164
09. Sep
Darauf haben alle Aumann-Anleger gewartet!+ Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Aumann auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Aumann in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor […]
Weiterlesen
376
06. Sep
Aumann-Aktie: Das macht richtig Spaß!+ Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Aumann in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen […]
Weiterlesen
531
02. Sep
Aumann-Aktie: Ganz ruhig bleiben!+ Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Aumann. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 30,46 Punkte […]
Weiterlesen
484
26. Aug
Aumann-Aktie: Die Bären zittern!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -76,86 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Industrie“) liegt Aumann damit 76,44 Prozent unter dem Durchschnitt (-0,42 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Maschinen“ beträgt -0,7 Prozent. Aumann liegt aktuell 76,16 Prozent unter diesem Wert. […]
Weiterlesen
436
23. Aug
Akquisition von Vorwerk - Schwächelnde Automobilindustrie - Ch...+ Die MBB hat das Unternehmen "Friedrich Vorwerk" akquiriert. Vorwerk ist ein führender Anbieter im Bereich des Pipeline-und Anlagenbaus für Gas-und Stromnetze. CEO Christof Nesemeier: "Vorwerk ist sehr profitabel. Das Unternehmen ist in der Niesche eines Marktes aktiv und dieser Markt wird nicht weniger attraktiv werden. Auf Dauer sehe ich eine gute Auslastung des Unternehmens." Die […]
Weiterlesen
477
19. Aug
Aumann Aktie: Wie lange soll das noch so gehen?+ Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Aumann wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An 14 Tagen und damit über den gesamten analysierten Zeitraum zeigte das Stimmungsbarometer in die positive Richtung. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es […]
Weiterlesen
320

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Aumann?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Aumann Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

0 Beiträge
zitterzitterzitterzitter!
0 Beiträge
Um wie viel Uhr werden die Quartalszahlen preisgegeben? Ich werde eine Start Buy Order bei ca . 1
0 Beiträge
-Ebit 20 Mio € -Ausblick positiv -Eigenkapitalquote 60%+ -Auf der suche nach Zukäufen Kurs: 13,5


Aktuelle Video-Analyse von Aumann


Aumann Portrait

Die Firma Aumann ist ein aus Deutschland stammendes Unternehmen aus dem Technologiesektor und gleichzeitig eine Tochtergesellschaft der MBB SE. Das Unternehmen ist bekannt als einer der führenden Hersteller auf der Welt, wenn es um innovative Spezialmaschinen oder auch um automatisierte Fertigungslinien geht, wobei der Fokus sehr stark auf die Elektromobilität gerichtet wird. Dabei macht Aumann sich vor allem die Automatisierungserfahrung zunutze, die schon seit seit mehreren Jahrzehnten und vor allem in der Automobilindustrie gesammelt werden konnte. Faszinierende und sehr eigene Technologien zum Wickeln sorgen für optimale Arbeiten bei der perfekten Herstellung von Elektromotoren und so ist es nicht verwunderlich, dass auf der ganzen Welt die Lösungen von Aumann gefragt sind, wenn es um Serienproduktionen von hybriden und elektrischen Antrieben für Fahrzeuge geht, deren Bedeutung auf dem Markt immer größer wird. Das spricht dafür, dass es sich um ein sehr zukunftsorientiertes Unternehmen handelt, dessen Erfolg noch lange nicht der Geschichte angehören.

Die Aumann Aktie wird mit ca. 15 Millionen Stück an der Börse gehandelt und dabei unter der Wertpapierkennnummer (WKN) A2DAM0 bzw. parallel auch unter der ISIN DE000A2DAM03 geführt. Das Geschäftsjahresende ist auf den 31. Dezember eines jeden Jahres gelegt. Neben dem SDAX findet man sie als gelisteten Wert ebenfalls in den Indizes Prime All Share, Late SDAX, SDAX Kursindex und Schatten-Index-SDAX.

Es handelt sich bei der Aumann Aktie um ein Wertpapier, bei denen sich die Aktionäre neben den eventuellen Kursgewinnen in der Regel auch über eine Dividende freuen können. Was das Kursziel der Aumann Aktie betrifft, stehen bei Experten Werte von durchschnittlich um die 72,90 Euro im Raum. Analysten sehen als Aumann Aktie Prognose bis zum Jahr 2021 zum einen die Veränderung vom Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 67,83 auf 19,23 und zum anderen bezüglich der Aumann Aktie Dividende eine Entwicklung der Dividendenrendite von 0,31 Prozent auf 1,14 Prozent.