Suche

Finanznachrichten zur Aphria Aktie
Datum Artikel Leser
06. Mai
Aphria: Wer dachte es könnte nicht schlimmer sein …+ Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Gesundheitspflege“) liegt Aphria mit einer Rendite von 3,68 Prozent mehr als 54 Prozent darunter. Die „Arzneimittel“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 76,17 Prozent. Auch hier liegt Aphria mit 72,49 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie […]
Weiterlesen
1654
05. Mai
Aphria: Knallt es bald?+ Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Aphria-Aktie: der Wert […]
Weiterlesen
284
04. Mai
Aphria: Wer dachte es könnte nicht schlimmer sein …+ Analysteneinschätzung: Aphria erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 5 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei „Buy“ und setzt sich aus 4 „Buy“-, 1 „Hold“- und 0 „Sell“-Meinungen zusammen. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 1 Buy, 0 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig […]
Weiterlesen
308
03. Mai
Aphria: Und noch eine schlechte Nachricht!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Gesundheitspflege“) liegt Aphria mit einer Rendite von 3,68 Prozent mehr als 54 Prozent darunter. Die „Arzneimittel“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 76,17 Prozent. Auch hier liegt Aphria mit 72,49 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie […]
Weiterlesen
1224
02. Mai
Aphria: So kann es weitergehen!+ Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Aphria in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Hold“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert […]
Weiterlesen
1444
02. Mai
Aphria: Das hat keiner kommen sehen und trotzdem freut sic+ Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Aphria. Es gab insgesamt sieben positive und zwei negative Tage. An fünf Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen […]
Weiterlesen
320
01. Mai
Aphria: Endlich auf dem Weg nach oben!+ Sentiment und Buzz: Aphria lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei eine erhöhte Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine starke Diskussionsintensität […]
Weiterlesen
516
30. Apr
Aphria: Hier schlummert jede Menge Potential!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 3,68 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Gesundheitspflege“) liegt Aphria damit 54,33 Prozent unter dem Durchschnitt (58 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Arzneimittel“ beträgt 76,39 Prozent. Aphria liegt aktuell 72,71 Prozent unter diesem Wert. […]
Weiterlesen
1282
29. Apr
Aphria: Das hat keiner kommen sehen und trotzdem freut sic+ Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Aphria auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Aphria in den vergangenen Tagen vor allem neutrale Themen […]
Weiterlesen
1386
28. Apr
Aphria: Mit so guten Zahlen hat keiner gerechnet!+ Fundamental: Die Aktie von Aphria gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 132,79 insgesamt 3 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment „Arzneimittel“, der 136,7 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der […]
Weiterlesen
513
27. Apr
Aphria: Das nennen wir mal wirklich gute Nachrichten!+ Analysteneinschätzung: Aphria erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 5 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei „Buy“ und setzt sich aus 4 „Buy“-, 1 „Hold“- und 0 „Sell“-Meinungen zusammen. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 1 Buy, 0 Hold, […]
Weiterlesen
328
27. Apr
Aphria: Noch ist es nicht zu spät, um dabei zu sein!+ Analysteneinschätzung: Aphria erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 5 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei „Buy“ und setzt sich aus 4 „Buy“-, 1 „Hold“- und 0 „Sell“-Meinungen zusammen. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 1 Buy, 0 Hold, […]
Weiterlesen
164
26. Apr
Aphria: Bullen-Anleger können sich die Hände reiben!+ Fundamental: Die Aktie von Aphria gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 132,79 insgesamt 3 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment „Arzneimittel“, der 136,7 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und […]
Weiterlesen
982
26. Apr
Aphria - Was hat Stahlbeton mit Cannabis zu tun?+ Aktienpaket Cannabis: Aphria hat neben Aurora vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) nun endlich den Zuschlag zur Produktion von medizinischem Cannabis in Deutschland erhalten. Bei Aphria ist man anscheinend besorgt um die Sicherheit der wertvollen Blüten und hat deshalb auch gleich zusätzlich zur 8.000 Quadratmeter großen Anbaufläche in Neumünster einen Hochsicherheitstrakt aus Stahlbeton in Bad Bramstedt...
Weiterlesen
110
25. Apr
Aphria: So schlecht steht es um die Aktie!+ Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Aphria auf diese […]
Weiterlesen
1190
24. Apr
Aphria: Heute wieder besonders schwach!+ Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Aphria verläuft aktuell bei 12,86 CAD. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Sell“, insofern der Aktienkurs selbst bei 10,53 CAD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -18,12 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit […]
Weiterlesen
316
23. Apr
Aphria: Das kommt genau zur richtigen Zeit!+ Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Aphria-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 12,86 CAD. Der letzte Schlusskurs (10,25 CAD) weicht somit -20,3 Prozent ab, was einer „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Auch für diesen Wert (12,9 CAD) liegt der letzte Schlusskurs […]
Weiterlesen
1352
22. Apr
Aphria: Hervorragende Nachrichten für Investoren!+ Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Aphria liegt mit einem Wert von 132,79 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 3 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche „Arzneimittel“ von 136,78. Durch das verhältnismäßig […]
Weiterlesen
762
21. Apr
Aphria: Das könnte ganz eng werden!+ Analysteneinschätzung: Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Aphria 4 mal die Einschätzung buy, 1 mal die Einschätzung Hold sowie 0 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating „Buy“. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 1 Buy, 0 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen […]
Weiterlesen
236
20. Apr
Aphria: Schon wieder schwach!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Aphria erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 17,63 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Arzneimittel“-Branche sind im Durchschnitt um 76,96 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -59,32 Prozent im Branchenvergleich für Aphria bedeutet. Der „Gesundheitspflege“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 58,4 Prozent im letzten Jahr. Aphria lag 40,77 Prozent unter diesem […]
Weiterlesen
861
Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
1
196
21. Mai
1
196 Beiträge
Und danach ging es Richtung tief, warte bis heute das was passiert. Hoffe es kommen bald neue News u
1
196 Beiträge
Hallo zusammen, seit Gestern Aktionär von Aphria. (EK 6,02) Heute gleich eine gute Nachricht.
Seraphin  Shorten? 04. Apr
Wo denn? Ich hoffe, dass war ironisch gemeint. Was ist denn tatsächlich bisher aus den Vorwürfen gew


Aktuelle Video-Analyse von Aphria


Aktuelle Analyse zur Aphria Aktie


Am 26.06.2019, 06:37 Uhr notiert die Aktie Aphria an ihrem Heimatmarkt Toronto mit dem Kurs von 9.11 CAD. Das Unternehmen gehört zum Segment "Arzneimittel".

Aphria haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Aphria-Aktie hat einen Wert von 53.51. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (61.6). Auch hier ist Aphria weder überkauft noch -verkauft (Wert: 61.6), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für Aphria.

2. Technische Analyse: Die Aphria ist mit einem Kurs von 9,1 CAD inzwischen -2.57 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -18.24 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.

3. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Aphria beträgt das aktuelle KGV 132.79. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Arzneimittel" haben im Durchschnitt ein KGV von 131.64. Aphria ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute weder unterbewertet noch überbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Hold"-Einschätzung.

4. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -32.42 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Aphria damit 87,86 Prozent unter dem Durchschnitt (55.44 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Arzneimittel" beträgt 73,01 Prozent. Aphria liegt aktuell 105,43 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".

5. Analysteneinschätzung: Aphria erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 6 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei "Buy" und setzt sich aus 5 "Buy"-, 1 "Hold"- und 0 "Sell"-Meinungen zusammen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Aphria vor. Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (18.15 CAD für das Wertpapier ergibt sich ein Aufwärtspotential von 99,45 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 9,1 CAD), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine "Buy"-Empfehlung dar. Aphria erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine "Buy"-Bewertung.

6. Anleger: Die Diskussionen rund um Aphria auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch vier Handelssignale ermitteln. Das Bild ergibt 0 Buy- und 4 Sell-Signale. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Sell" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Aphria sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.

7. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Aphria zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Sell"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung war eher schlecht, es ließ sich eine negative Änderung identifizieren. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Sell"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Sell"-Einstufung.

Damit erhält die Aphria-Aktie (insgesamt über alle 7 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.