Suche

Finanznachrichten zur Anheuser-Busch InBev / Aktie
Datum Artikel Leser
06:52
Anheuser-Busch InBev /: Wann kommt endlich die Wende?+ Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 4,26 Prozent liegt Anheuser-Busch InBev / 2,04 Prozent über dem Branchendurchschnitt. Die Branche „Consumer Products“ besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,22. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein lukratives Investment und erhält von der Redaktion eine „Buy“-Bewertung. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar […]
Weiterlesen
146
Gestern
Anheuser-Busch InBev /: Früher war alles besser!+ Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Anheuser-Busch InBev / auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Anheuser-Busch InBev / in den vergangenen zwei […]
Weiterlesen
134
14. Jun
Anheuser-Busch InBev /: Damit müssen Anleger jetzt klar kommen!+ Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 4,26 Prozent liegt Anheuser-Busch InBev / 2,04 Prozent über dem Branchendurchschnitt. Die Branche „Consumer Products“ besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,22. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein lukratives Investment und erhält von der Redaktion eine „Buy“-Bewertung. Branchenvergleich Aktienkurs: Anheuser-Busch InBev / erzielte in den vergangenen 12 […]
Weiterlesen
104
13. Jun
Anheuser-Busch InBev /: Hier ist Vorsicht geboten!+ Fundamental: Die Aktie von Anheuser-Busch InBev / gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 17,86 insgesamt 31 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment „Consumer Products“, der 25,72 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“. Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die […]
Weiterlesen
128
12. Jun
Anheuser-Busch InBev /: Im Sturzflug!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Anheuser-Busch InBev / erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -32,43 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Consumer Products“-Branche sind im Durchschnitt um -15,28 Prozent gefallen, was eine Underperformance von -17,15 Prozent im Branchenvergleich für Anheuser-Busch InBev / bedeutet. Der „Consumer Staples“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -10,4 Prozent im letzten Jahr. […]
Weiterlesen
146
11. Jun
Anheuser-Busch InBev /: Da sollte man besonders aufpassen+ Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die Anheuser-Busch InBev /-Aktie aktuell mit „Buy“ bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 8 „Buy“-, 1 „Hold“- und 1 „Sell“-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 1 […]
Weiterlesen
230
10. Jun
Anheuser-Busch InBev /: Kracht es jetzt richtig?+ Branchenvergleich Aktienkurs: Anheuser-Busch InBev / erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -32,43 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Consumer Products“-Branche sind im Durchschnitt um -15,28 Prozent gefallen, was eine Underperformance von -17,15 Prozent im Branchenvergleich für Anheuser-Busch InBev / bedeutet. Der „Consumer Staples“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -10,4 Prozent im letzten Jahr. […]
Weiterlesen
260
09. Jun
Anheuser-Busch InBev /: Ganz schlechte Aussichten!+ Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Anheuser-Busch InBev / haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine unterdurchschnittliche Aktivität gemessen und ordnen diesem […]
Weiterlesen
140
08. Jun
Anheuser-Busch InBev /: Damit müssen Anleger jetzt klar kommen!+ Fundamental: Die Aktie von Anheuser-Busch InBev / gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 17,86 insgesamt 31 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment „Consumer Products“, der 25,72 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“. Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die […]
Weiterlesen
164
07. Jun
Anheuser-Busch InBev /: Deshalb schwächelt sie!+ Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Anheuser-Busch InBev / haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine unterdurchschnittliche Aktivität gemessen und ordnen diesem […]
Weiterlesen
110
06. Jun
Anheuser-Busch InBev /: Das wird teuer!+ Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Anheuser-Busch InBev / auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Anheuser-Busch InBev / in den vergangenen zwei […]
Weiterlesen
116
05. Jun
Anheuser-Busch InBev /: Das könnte richtig bitter werden!+ Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 4,26 Prozent liegt Anheuser-Busch InBev / 2,04 Prozent über dem Branchendurchschnitt. Die Branche „Consumer Products“ besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,22. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein lukratives Investment und erhält von der Redaktion eine „Buy“-Bewertung. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt […]
Weiterlesen
146
04. Jun
Anheuser-Busch InBev /: Finger weg?+ Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Anheuser-Busch InBev / auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Anheuser-Busch InBev / in den vergangenen zwei […]
Weiterlesen
122
03. Jun
Anheuser-Busch InBev /: Da braut sich was zusammen!+ Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 4,26 Prozent liegt Anheuser-Busch InBev / 2,04 Prozent über dem Branchendurchschnitt. Die Branche „Consumer Products“ besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,22. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein lukratives Investment und erhält von der Redaktion eine „Buy“-Bewertung. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt […]
Weiterlesen
188
02. Jun
Anheuser-Busch InBev /: Das macht niemandem Spaß!+ Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 4,26 Prozent liegt Anheuser-Busch InBev / 2,04 Prozent über dem Branchendurchschnitt. Die Branche „Consumer Products“ besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,22. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein lukratives Investment und erhält von der Redaktion eine „Buy“-Bewertung. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar […]
Weiterlesen
164
01. Jun
Anheuser-Busch InBev /: Jetzt knallt es!+ Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Anheuser-Busch InBev / von 66,86 EUR ist mit -16,79 Prozent Entfernung vom GD200 (80,35 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein „Sell“-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 74,08 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein „Sell“-Signal vorliegt, […]
Weiterlesen
326
31. Mai
Anheuser-Busch InBev /: Im Sturzflug!+ Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 4,26 Prozent liegt Anheuser-Busch InBev / 2,04 Prozent über dem Branchendurchschnitt. Die Branche „Consumer Products“ besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,22. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein lukratives Investment und erhält von der Redaktion eine „Buy“-Bewertung. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar […]
Weiterlesen
248
30. Mai
Anheuser-Busch InBev /: Das könnte große Probleme geben!+ Fundamental: Die Aktie von Anheuser-Busch InBev / gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 17,86 insgesamt 31 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment „Consumer Products“, der 25,72 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs […]
Weiterlesen
176
29. Mai
Anheuser-Busch InBev /: So macht Börse KEINEN Spaß+ Branchenvergleich Aktienkurs: Anheuser-Busch InBev / erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -32,43 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Consumer Products“-Branche sind im Durchschnitt um -15,28 Prozent gefallen, was eine Underperformance von -17,15 Prozent im Branchenvergleich für Anheuser-Busch InBev / bedeutet. Der „Consumer Staples“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -10,4 Prozent im letzten Jahr. […]
Weiterlesen
116
28. Mai
Anheuser-Busch InBev /: Diese schlechten Nachrichten sollten n...+ Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die Anheuser-Busch InBev /-Aktie aktuell mit „Buy“ bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 8 „Buy“-, 1 „Hold“- und 1 „Sell“-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 1 […]
Weiterlesen
152
Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
5
109
14. Mai
0
1
30.04.18
5
109 Beiträge
Bei unethischem Verhalten erwischt - belgischer Markt wurde manipuliert, wobei höhere Preise erreich
5
109 Beiträge
Der Umsatz kletterte in den drei Monaten laut Mitteilung um 5,9 Prozent auf 12,56 Milliarden US-Dol


Aktuelle Video-Analyse von Anheuser-Busch InBev /


Aktuelle Analyse zur Anheuser-Busch InBev / Aktie


Der Anheuser-Busch InBev /-Kurs wird am 14.11.2018, 03:15 Uhr an der Heimatbörse EN Brussels mit 66,86 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Brauereien".

Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Anheuser-Busch InBev / entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Anheuser-Busch InBev / heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 42,86 Punkten, zeigt also an, dass Anheuser-Busch InBev / weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Entgegen dem RSI7 ist Anheuser-Busch InBev / hier überkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Sell" eingestuft. Zusammen erhält das Anheuser-Busch InBev /-Wertpapier damit ein "Sell"-Rating in diesem Abschnitt.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Anheuser-Busch InBev / erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -32,43 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Consumer Products"-Branche sind im Durchschnitt um -15,28 Prozent gefallen, was eine Underperformance von -17,15 Prozent im Branchenvergleich für Anheuser-Busch InBev / bedeutet. Der "Consumer Staples"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -10,4 Prozent im letzten Jahr. Anheuser-Busch InBev / lag 22,03 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

3. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Anheuser-Busch InBev / haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine unterdurchschnittliche Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Sell" zu. Die Rate der Stimmungsänderung blieb gering, es ließen sich kaum Änderungen identifizieren. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis "Sell".

4. Dividende: Mit einer Dividendenrendite von 4,26 Prozent liegt Anheuser-Busch InBev / 2,04 Prozent über dem Branchendurchschnitt. Die Branche "Consumer Products" besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,22. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein lukratives Investment und erhält von der Redaktion eine "Buy"-Bewertung.

5. Analysteneinschätzung: Von Analysten wird die Anheuser-Busch InBev /-Aktie aktuell mit "Buy" bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 8 "Buy"-, 1 "Hold"- und 1 "Sell"-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 1 Buy, 0 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von "Buy". Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (119,35 EUR) hat das Wertpapier ein Aufwärtspotential von 78,51 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 66,86 EUR), was einer "Buy"-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Anheuser-Busch InBev / eine "Buy"-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.

6. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Anheuser-Busch InBev / von 66,86 EUR ist mit -16,79 Prozent Entfernung vom GD200 (80,35 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 74,08 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Sell"-Signal vorliegt, da der Abstand -9,75 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Anheuser-Busch InBev /-Aktie als "Sell" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

7. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Anheuser-Busch InBev / auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Allerdings haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Anheuser-Busch InBev / in den vergangenen zwei Tagen vor allem negative Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung "Hold". Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Anheuser-Busch InBev / hinsichtlich der Stimmung als "Hold" eingestuft werden muss.

8. Fundamental: Die Aktie von Anheuser-Busch InBev / gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 17,86 insgesamt 31 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Consumer Products", der 25,72 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".

Damit erhält die Anheuser-Busch InBev /-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.