Suche


Finanznachrichten zur Anglo American Aktie
Datum Artikel Leser
09. Sep
Anglo American Aktie: Das darf nicht wahr sein!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Anglo American erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 23,4 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Metalle und Bergbau“-Branche sind im Durchschnitt um -1,86 Prozent gefallen, was eine Outperformance von +25,25 Prozent im Branchenvergleich für Anglo American bedeutet. Der „Materialien“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -1,86 Prozent im letzten Jahr. Anglo American […]
Weiterlesen
266
30. Jul
Darauf sollten Anglo American-Anleger achten!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Anglo American erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 29,66 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Metalle und Bergbau“-Branche sind im Durchschnitt um -1,43 Prozent gefallen, was eine Outperformance von +31,08 Prozent im Branchenvergleich für Anglo American bedeutet. Der „Materialien“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -1,43 Prozent im letzten Jahr. Anglo American […]
Weiterlesen
332
22. Jul
Anglo American Plc Aktie: Gute Aussichten!+ Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Anglo American Plc in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders positiv. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere […]
Weiterlesen
296
12. Jul
Anglo American Aktie: Frei von allen Fesseln!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Materialien“) liegt Anglo American mit einer Rendite von 31,34 Prozent mehr als 32 Prozent darüber. Die „Metalle und Bergbau“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -1.08 Prozent. Auch hier liegt Anglo American mit 32,42 Prozent deutlich darüber. […]
Weiterlesen
188
08. Jul
Anglo American: Deshalb ist sie heute SO stark!+ Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An sieben Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an fünf Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das […]
Weiterlesen
170
07. Jul
Anglo American: So kann es gerne weitergehen!+ Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Anglo American anhand des kurzfristigeren RSI […]
Weiterlesen
140
05. Jul
Anglo American-Anleger haben gutes Händchen bewiesen!+ Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An sieben Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an fünf Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das […]
Weiterlesen
254
30. Jun
Anglo American Aktie: Durchwachsenes Zahlenwerk+ Anglo American meldete gemischte Zahlen zum vergangenen Jahr. Während der Umsatz zum 3. Mal in Folge zulegte, blieb die Gewinnentwicklung hinter unseren Erwartungen zurück. Der Cashflow nahm im Vorjahresvergleich ab, die Sachinvestitionen legten zu. Mit einem Umsatzwachstum von 5,2% auf 27,6 Mrd $ setzte Anglo American den Expansionskurs fort. Dank des konsequenten Kostenmanagements und einer […]
Weiterlesen
368
28. Jun
Anglo American: Glücksgefühle bei jedem Bullen!+ Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend negativ. An vier Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an zehn Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Anglo American. Als Resultat […]
Weiterlesen
242
21. Jun
Anglo American: Das hat keiner kommen sehen und trotzdem freut...+ Sentiment und Buzz: Bei Anglo American konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Negativen festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Anglo […]
Weiterlesen
326
11. Jun
Anglo American: Hervorragende Nachrichten für Investoren!+ Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 7,96 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Materialien“) liegt Anglo American damit 8,92 Prozent über dem Durchschnitt (-0,96 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Metalle und Bergbau“ beträgt -0,96 Prozent. Anglo American liegt aktuell 8,92 […]
Weiterlesen
304
07. Jun
Anglo American: Deshalb ist sie heute SO stark!+ Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Anglo American auf […]
Weiterlesen
170
01. Jun
Anglo American: So freuen sich die Bullen!+ Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Anglo American von 1934 GBP ist mit +6,94 Prozent Entfernung vom GD200 (1808,46 GBP) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein „Buy“-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 2025,56 GBP auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein „Hold“-Signal vorliegt, da […]
Weiterlesen
206
23. Mai
Anglo American: Deshalb ist sie heute SO stark!+ Fundamental: Die Aktie von Anglo American gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 8,95 insgesamt 68 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment „Metalle und Bergbau“, der 27,93 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung „Buy“. Relative Strength Index: Die technische […]
Weiterlesen
188
15. Mai
Anglo American: Bullen, ihr könnte euch freuen!+ Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Anglo American beträgt das aktuelle KGV 8,73. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Metalle und Bergbau“ haben im Durchschnitt ein KGV von 28. Anglo American ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute […]
Weiterlesen
182
11. Mai
Anglo American: Die Bullen dürften mehr als zufrieden sein!+ Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf […]
Weiterlesen
68
04. Mai
Anglo American: Heute freuen sich die Bullen!+ Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Anglo American im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Allerdings beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen weder stark mit positiven noch negativen Themen rund um […]
Weiterlesen
170
24. Apr
Anglo American: Jetzt geht’s richtig los!+ Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Anglo American wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An neun Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an drei Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, […]
Weiterlesen
332
17. Apr
Anglo American: Einfach nur Spitze!+ Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Anglo American. Es gab insgesamt 11 positive und ein negative Tage. An zwei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen […]
Weiterlesen
212
11. Apr
Anglo American: Warum nicht immer so?+ Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit „Hold“. Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell […]
Weiterlesen
122

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Anglo American?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Anglo American Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
1
1
16.03.17
mitterland  jetzt 30. Aug
geht auch noch nickel steil.
mitterland  platin 28. Aug
der rasant steigende platinpreis dürfte sich aber sehr positiv auf die künftigen gewinne auswirken.

Aktuelle Analyse zur Anglo American Aktie


Für die Aktie Anglo American aus dem Segment "Diversified Metals & Mining" wird an der heimatlichen Börse London am 20.09.2019, 03:44 Uhr, ein Kurs von 1938.8 GBP geführt.

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Anglo American einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Anglo American jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Dividende: Anglo American schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Metalle und Bergbau auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 4,52 % und somit 1,85 Prozentpunkte mehr als die im Mittel üblichen 2,67 % aus. Der mögliche Mehrgewinn ist somit höher und führt zur Einstufung "Buy".

2. Anleger: Die Diskussionen rund um Anglo American auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Schließlich lassen sich im zurückliegenden Zeitraum auf dieser Ebene auch ein Handelssignal ermitteln. Das Bild ergibt 1 Sell-Signal. Dieses Ergebnis führt letztlich zu einer Einstufung als "Sell" Aktie. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Anglo American sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.

3. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 8,49 liegt Anglo American unter dem Branchendurchschnitt (69 Prozent). Die Branche "Metalle und Bergbau" weist einen Wert von 27,49 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine "Buy"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

4. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Anglo American derzeit ein "Hold". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 1948,93 GBP, womit der Kurs der Aktie (1912,4 GBP) um -1,87 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Hold". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 1925,76 GBP. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -0,69 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Hold"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Hold".

5. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Anglo American anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 35,99 Punkten, was bedeutet, dass die Anglo American-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Anglo American ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 46,58). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Damit erhält Anglo American eine "Hold"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

6. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats trübte sich die Stimmungslage der Anleger zunehmend ein. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Sell". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Damit erhält die Anglo American-Aktie ein "Sell"-Rating.

7. Analysteneinschätzung: Die Aktie der Anglo American wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 9 Buy, 4 Hold und 4 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein "Hold" ab. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als "Hold". In diesem Zeitraum stuften 1 Analysten den Titel als Buy ein, 0 als Hold und 2 als Sell. Das Kursziel für die Aktie der Anglo American liegt im Mittel wiederum bei 1931,43 GBP. Da der letzte Schlusskurs bei 1912,4 GBP verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von 1 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung "Hold". Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Anglo American insgesamt die Einschätzung "Hold".

8. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Anglo American mit einer Rendite von 35,02 Prozent mehr als 37 Prozent darüber. Die "Metalle und Bergbau"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -1,92 Prozent. Auch hier liegt Anglo American mit 36,94 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

Damit erhält die Anglo American-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.