Suche

Finanznachrichten zur Amarin Aktie
Datum Artikel Leser
02. Jul
Amarin: Großes Kurspotenzial, ob Übernahme oder nicht+ Eine meiner persönlichen Lieblingsaktien aus dem US-Biotechnologiesektor ist schon seit geraumer Zeit das Papier von Amarin (WKN: A0NBNG). Kein Wunder, denn Amarin hat in der Vergangenheit mit dem Blutfettsenker Vascepa nicht nur ein erstes Medikament erfolgreich zur Marktreife geführt. Sondern darüber hinaus, trotz zunächst erheblicher Widerstände von Seiten der US-Gesundheitsbehörde Federal Drug Administration (FDA), mit Hilfe positiv verlaufender klinischer Studien eine Ausweitung des Anwendungsbereichs dieses Medikaments schon fast in der Tasche. Vascepa ist dabei eigentlich nichts anderes als hochdosiertes Fischöl in Kapselform. Allerdings hilft es dabei das Blutfett („Cholesterin“) zu senken, insbesondere das gefährlichere LDL-Cholesterin („Low Density Lipoprotein“). Bisher werden dazu sogenannte Statine eingesetzt, die jedoch starke Nebenwirkungen haben. Nicht umsonst musste vor knapp 20 Jahren sein entsprechendes Medikament Lipobay – wegen zahlreicher Todesfälle – vom Markt ne..
Weiterlesen
134
03.12.18
Amarin-Aktie: Sascha Huber für Finanztrends.TV auf dem Eigenka...+ Wer auch ausländische Aktientitel verfolgt, dem wird die Kursexplosion bei Amarin Corporation plc aufgefallen sein. Das Biotech-Unternehmen aus New Jersey war zwischen Ende September und Anfang November von 2,26 Euro auf mehr als 20 Euro gestiegen und hatte seinen Wert nahezu verzehnfacht. Börsenexperte und Finanztrends-Autor erläutert Ihnen im folgenden Video die Hintergründe dieser rasanten Kursentwicklung. […]
Weiterlesen
915
26.10.18
Amarin Aktie: Nicht zu stoppen!+ Nach der Kursexplosion Ende September rechnete so mancher Beobachter wohl schon mit einer Korrektur bei der Aktie des Biopharma-Unternehmens Amarin. Davon ist aber bis heute nichts zu spüren. Stattdessen schwingt der Kurs sich in immer neue Höhen und hat sich jetzt in nur vier Wochen schon um mehr als 500 Prozent gesteigert! Am Mittwoch konnte […]
Weiterlesen
687
04.10.18
Biopharma-Aktie Amarin schießt 500% hoch: Fischöl macht Anlege...+ Sie erhalten heute eine weitere Ausgabe des Biotech-Informers, Deutschlands Spezialdienst für Aktien aus der Biotechbranche. Kurzer Rückblick: In der vergangenen Woche hatte ich Ihnen von den sehr guten Perspektiven von GW Pharmaceuticals berichtet und das positiver Newsflow in der zweiten Jahreshälfte dem Aktienkurs auf die Beine helfen könnte. Passend zu meinem Beitrag äußerte sich nur […]
Weiterlesen
8984
Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Amarin?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen liefert Ihnen die aktuelle Analyse zur Amarin Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

400 Mio. $ ADS Offering22,22 Mio. ADS´s zu je 18$ https:/
Why Amarin Stock Is Up 63% So Far in 2019 [Motley Fool] Beth McKenna, The Motley Fool ,Motley Foo


Aktuelle Video-Analyse von Amarin


Aktuelle Analyse zur Amarin Aktie


Für die Aktie Amarin stehen per 18.07.2019, 03:35 Uhr 20.99 USD an der Heimatbörse NASDAQ GM zu Buche. Amarin zählt zum Segment "Biotechnologie".

Wie Amarin derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 6 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Analysteneinschätzung: Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Amarin als "Buy"-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor: 6 Buy, 0 Hold, 0 Sell. Auf kurzfristiger Basis, bezogen auf die vorliegenden Studien des vergangenen Monats, gilt die Aktie als "Buy". In diesem Zeitraum stuften 3 Analysten den Titel als Buy ein, 0 als Hold und 0 als Sell. Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 34,8 USD. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von 58,98 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 21,89 USD beträgt, was einer "Buy"-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung "Buy".

2. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Amarin in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Amarin wurde unwesentlich mehr oder weniger diskutiert als normal. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Sell"-Rating.

3. Anleger: Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An fünf Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an vier Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Amarin. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem "Buy". Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine "Buy"-Einschätzung.

4. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Amarin heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 57,74 Punkten, zeigt also an, dass Amarin weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Wie auch beim RSI7 ist Amarin auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 33,23). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Zusammen erhält das Amarin-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.

5. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Amarin-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 18,29 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (21,89 USD) deutlich darüber (Unterschied +19.68 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Buy" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Auch für diesen Wert (18,71 USD) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+17 Prozent), somit erhält die Amarin-Aktie auch für diesen ein "Buy"-Rating. Die Amarin-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Buy"-Rating versehen.

6. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 614 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Amarin damit 597,97 Prozent über dem Durchschnitt (16,03 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Biotechnologie" beträgt 16,58 Prozent. Amarin liegt aktuell 597,42 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".

Damit erhält die Amarin-Aktie (insgesamt über alle 6 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Buy"-Rating.