Suche

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Accenture?

Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Accenture Aktie.

Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken

Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
Es gibt keinen Grund, auf diese Nachricht einen neuen Thread zu machen! https://www.ariva.de/foru
https://www.fool.com/investing/2018/09/28/60-of-accentures-sales-came-from-the-new-in-2018.aspx h
Sind Kranke zu blöd? 14:21 10.10.13 Patienten wollen Einblick in ihre Krankenakten, Ärzte wo

Aktuelle Analyse zur Accenture Aktie


Accenture weist am 20.09.2019, 08:31 Uhr einen Kurs von 194.41 USD an der Börse New York auf. Das Unternehmen wird unter "IT-Beratung und andere Dienstleistungen" geführt.

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Accenture einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Accenture jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Accenture aktuell mit dem Wert 28,46 überverkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Buy". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 49,43. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Buy".

2. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Accenture konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz konnte dagegen eine leichte Reduktion registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde weniger über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Accenture auf dieser Stufe daher eine "Sell"-Rating.

3. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Accenture verläuft aktuell bei 176,7 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Buy", insofern der Aktienkurs selbst bei 194,67 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +10,17 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 194,29 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Accenture-Aktie der aktuellen Differenz von +0,2 Prozent und damit einem "Hold"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Buy".

4. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Accenture liegt mit einer Dividendenrendite von 1,5 Prozent aktuell nur leicht über dem Branchendurchschnitt. Die "IT-Dienstleistungen"-Branche hat einen Wert von 1,42, wodurch sich eine Differenz von +0,08 Prozent zur Accenture-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine "Hold"-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.

5. Fundamental: Accenture ist im Vergleich zum Branchen-Durchschnitt (IT-Dienstleistungen) aus unserer Sicht unterbewertet. Die Aktie wird mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 25,38 gehandelt, so dass sich ein Abstand von 83 Prozent gegenüber dem Branchen-KGV von 153,68 ergibt. Daraus resultiert auf fundamentaler Basis eine "Buy"-Empfehlung.

6. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Accenture wurde in den letzten zwei Wochen besonders negativ diskutiert. An fünf Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an neun Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es ebenfalls vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Sell"-Einschätzung. Tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation haben ergeben, dass in letzter Zeit vor allem "Sell" Signale im Vordergrund standen. Dadurch erhält Accenture auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Sell"-Bewertung.

7. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Accenture mit einer Rendite von 15,98 Prozent mehr als 1 Prozent darüber. Die "IT-Dienstleistungen"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 24,43 Prozent. Auch hier liegt Accenture mit 8,45 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Hold"-Rating in dieser Kategorie.

8. Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 15 Analystenbewertungen für die Accenture-Aktie abgegeben. Davon waren 9 Bewertungen "Buy", 6 "Hold" und 0 "Sell". Zusammengefasst ergibt sich daraus ein "Buy"-Rating für die Accenture-Aktie. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 0 Buy, 1 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem "Hold" zu bewerten. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 189,5 USD. Das Wertpapier hat damit ein Abwärtspotential von -2,66 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (194,67 USD) zugrunde. Daraus leitet sich eine "Hold"-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Accenture somit ein "Hold"-Rating für diesen Punkt der Analyse.

Damit erhält die Accenture-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein "Hold"-Rating.