8,44€ 0% 0€


Aixtron: Die Käufer werden erneut zurückgeschlagen!

1236
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

In der zweiten Oktoberhälfte konnte die Aixtron-Aktie noch einmal einen steilen Anstieg auf 12,08 Euro vollziehen, nachdem die Anleger die vom Unternehmen vorgelegten Zahlen zum dritten Quartal sehr positiv aufgenommen hatten. Doch schon in der zweiten Hälfte des Novembers setzte sich die negative Stimmung wieder durch, sodass der Kurs erneut stark nachgab und unter die Marke von 10,00 Euro zurückfiel.

Im Anschluss an eine in den letzten Novembertagen gestartete Gegenbewegung hatten die Käufer Anfang Dezember noch einmal die Chance, das Blatt zu ihren Gunsten zu wenden, indem sie den Kurs erneut oberhalb der Marke von 10,00 Euro etablierten. Diese Chance wurde in der vergangenen Woche nicht genutzt. Die Aktie ging erneut in einen kurzfristigen Abwärtstrend über und unterschritt dabei auch die bei 9,68 Euro verlaufende 50-Tagelinie.

Da die Schwäche auch zu Beginn der neuen Handelswoche anhielt, droht nun ein erneuter Test der Tiefs vom 12. und 20. November bei 8,30 und 8,24 Euro. Können diese beiden Unterstützungen nicht verteidigt werden, muss mit weiteren Abgaben in Richtung des Tiefs vom 24. Oktober bei 7,50 Euro gerechnet werden.

Das gilt es aus Sicht der Käufer zu tun

Entschärfen können die Käufer die Situation nur dann, wenn ihnen ein schneller Anstieg über den EMA50 und den Abwärtstrend seit dem Hoch vom 2. November gelingt. Der gleitende Durchschnitt weist bereits leicht abwärts und verläuft derzeit bei 9,64 Euro. Auf den Abwärtstrend könnte die Aktie im Bereich von 9,70 bis 9,80 Euro treffen.

Mehr Inhalte zur Aixtron Aktie für Sie:

  • Alle aktuellen News zur Aixtron Aktie
  • Die aktuellste Aktienanalyse
  • Aixtron Chart & Portrait
  • Buzz/Sentiment Werte & Kennzahlen

Aktuelle Bewertung der Aixtron Aktie:

>>Hier gehts zur Aixtron Aktienseite

Aktuelle Video-Analyse von Aixtron:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)