9,9€ 0% 0€

Aixtron: Das kommt überraschend!

1340
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Aktie von Aixtron hat nach monatelangem Abschwung im vergangenen Monat wieder deutlich Boden gut gemacht. Am Mittwoch kam der Aufwärtstrend allerdings ins Stocken, mit fast vier Prozent Minus ging die Aktie des Spezialanlagenbauers bei 9,51 Euro aus dem Handel. Auch im frühen Donnerstagshandel ging es weiter abwärts. Das kommt durchaus überraschend, belastende Nachrichten gibt es derzeit nicht. Eher im Gegenteil.

Beobachter erwarten ordentliche Zahlen  

Trotz der vielen Verunsicherungen auf dem Weltmarkt hätten ihre Mitglieder die Exporte 2018 deutlich gesteigert, vermeldete der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) erst am Montag. Insgesamt seien Maschinen und Anlagen für 177,8 Milliarden Euro ausgeführt worden, was einem Plus von 5,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr bedeutet. Auch für Aixtron erwarten Branchenbeobachter ein ordentliches Jahr. Zuletzt hatte die Deutsche Bank Aixtron auf „Buy“ mit einem Kursziel von 14 Euro belassen. Noch aber hat das Unternehmen seine Zahlen nicht präsentiert, dies wird am 26. Februar geschehen.

Aktienwert hat sich glatt halbiert

Dass die Papiere des Anlagenbauers noch Luft nach oben haben, ist indessen unbestritten. Wenngleich es bei Aixtron – trotz des aktuellen Rücksetzers – innerhalb von vier Wochen um rund 12 Prozent aufwärts ging, steht auf Jahressicht weiter ein Minus von 30 Prozent. Noch bitterer ist der Vergleich für die Anleger mit dem Jahreshöchststand vom 19. März 2018 bei 19,60 Euro. Aktuell ist die Aktie nicht einmal mehr die Hälfte wert.

0/5 (0 Reviews)

Aktuelle Video-Analyse von Aixtron:




Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)