Suche

Adyen Aktie: Dreiecks-Formation zeigt Wirkung!

336
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Adyen Aktie | ISIN:NL0012969182 | WKN:A2JNF4
Bereits seit April baut sich eine fallende Dreiecksformation aus. In den beiden letzten Handelstagen wurde die Unterkante der Formation unterschritten. Somit könnte man sie als gültig betrachten und weitere Abschläge wären die Folge. Als Preisziel einer weiteren Abwärtsbewegung bietet sich das 50 und 61,8 % Fibonacci Retracement an. Preislich liegen wir da bei 580 und 540 Euro. Um das Chartbild doch noch ins Positive zu drehen, müssen die Bullen es schaffen, den entstandenen Widerstandsbereich um 640 Euro anzulaufen und ihn aufzulösen. Die gleich folgende Analyse einiger Indikatoren zeigt durch und durch ein bärisches Bild auf, weswegen diese Variante auch bevorzugt wird.

Nun der Blick auf den Chart der Adyen Aktie:

Adyen Aktie - tag
„Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.”

Lassen Sie uns jetzt noch einige der wichtigsten Indikatoren im Tageschart der Adyen Aktie besprechen:

Die Gleitenden Durchschnitte: 38-Tage-Linie (bärisch) | 100-Tage-Linie (bärisch) | 200-Tage-Linie (bärisch) Wir befinden uns in einem starken Abwärtstrend. Denn der Kurs notiert unter allen wichtigen gleitenden Durchschnitten. Außerdem ist die 200-Tage-Linie fallend. Deshalb ist hier auf der Long-Seite große Vorsicht geboten.
Der Donchian-Channel: Obere-Band (bärisch) | Untere-Band (bärisch) Der Kanal mit Periode 30 weist zurzeit einen Abwärtstrend auf. Denn sowohl das obere Band als auch das untere Band ist fallend, das ist als bärisch zu werten.

Der Macd Indikator: (Unter null – bärisch) Er ist unter der Nulllinie und die Signallinie ist unter der Triggerlinie. Somit ist das als bärisch zu werten.
Der Rsi Indikator: (Neutral) Zwar befindet sich Indikator im neutralen Bereich, aber er zeigt Tendenzen zur überverkauften Zone.
Der Stochastic Indikator: (Verkaufssignal) Dieser Oszillator befindet sich wieder in der neutralen Zone. Aber er hat in den letzten Tagen ein Verkaufssignal ausgelöst.

0/5 (0 Reviews)
Wertung
Antw.
Thema
letzte Antw.
Ist hier viel zu hoch. Da könnte man bei Wirecard besser dran sein. Aber Adyen ist auch sehr intere

Neueste News

Uhrzeit Artikel Autor
16:52
Tesla: So will sich Musk herauswinden!+Es war ein Drama, das um die Welt ging: die Höhlenrettung 2018 in Thailand. Neben den örtlichen Behörden, Hilfsorganisationen, Tauchern etc. hatten sich auch unzählige Prominente an der aufsehenerregenden Rettung jener thailändischen Junioren-Fußballmannschaft beteiligt, die zumindest für die Kinder schlussendlich glimpflich ausging. Musk redet verbalen Angriff herunter Mit von der Partie war auch Tesla-Boss Elon Musk, der im Rahmen der [...]
Weiterlesen...
Marco Schnepf
16:48
Nestlé-Aktie: Wie sollten sich Anleger nun verhalten?+Die Nestlé-Aktie befand sich in diesem Jahr lange Zeit im Höhenrausch. Ende Januar gelang den Käufern der Durchbruch durch den Widerstand bei 86 Schweizer Franken (CHF) und der Sprung auf ein neues Rekordhoch. Anfang Februar kam der Kurs wieder etwas zurück, hierbei handelte es sich jedoch um eine den Ausbruch bestätigende Pullback-Bewegung. Dies setzte neue Impulse frei und führte den [...]
Weiterlesen...
Alexander Hirschler
16:26
S&P 500-Index fällt am Dienstag leicht um -0.12...+Am heutigen Dienstag haben die größten Aktientitel der USA leicht an Wert verloren: Gegen 16:03 Uhr MESZ wurde der S&P 500 (US78378X1072) bei 2.998,75 Punkten registriert, knapp -0,12 Prozent niedriger als zur Schlussnotierung vom letzten Handelstag am Montag (3.002,5 Punkte). Mit einem Abschlag von knapp -0,12 Prozent hat sich der S&P 500 heute besser als der NASDAQ-100 (-0,18 Prozent) geschlagen. [...]
Weiterlesen...
Stockpulse
16:14
Netflix, Dish Network, Pioneer Natural: diese Titel...+Am heutigen Dienstag stehen diese 10 Aktien aus Dow Jones Industrial Average, NASDAQ-100 und S&P 500 im Fokus der Marktteilnehmer in Social Media (Stand: 16:00 Uhr MESZ): RangAktieISINBuzz1NetflixUS64110L10611.455%2Dish NetworkUS25470M10991.092%3Pioneer NaturalUS7237871071900%4ApacheUS0374111054890%5General MotorsUS37045V1008734%6HalliburtonUS4062161017733%7NorthernUS6658591044645%8American AirlinesUS02376R1023611%9ConocoPhillipsUS20825C1045598%10Devon EnergyUS25179M1036569% Zum Hintergrund: Der Buzz-Wert zeigt an, wie stark eine Aktie im Fokus der Marktteilnehmer steht. Der Wert bezieht sich auf den Durchschnitt der Anzahl der Meinungen, Tweets [...]
Weiterlesen...
Stockpulse
16:12
Dow Jones Industrial Average: Anlegerstimmung aktue...+Nach Schwankungen in den letzten Stunden hat sich die kurzfristige Stimmung der Marktteilnehmer in Social Media im negativen Bereich eingependelt. Das aktuelle Sentiment für den Dow Jones Index liegt bei -25 Punkten von max. -100 Punkten. Die Kommunikationsstärke (Buzz) liegt aktuell bei 89% (Durchschnitt: 100%) Die meist diskutierten Aktien aus dem US-Leitindex sind aktuell: PlatzAktieBuzz1Chevron347%2Exxon Mobil291%3American Express156% Nachfolgend die aktuellen [...]
Weiterlesen...
Stockpulse
16:09
Wallstreet:online: Dynamisches Wachstum+Nach Darstellung der Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker von GBC hat die wallstreet:online Gruppe im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2019 (per 31.12.) wegen der hohen Nachfrage nach Online-Marketing und der Übernahme der beiden Finanzportale finanznachrichten.de und boersennews.de den Umsatz um über 16 Prozent gesteigert. In der Folge bestätigen die Analysten ihr Kursziel und das positive Votum. Nach Analystenaussage habe [...]
Weiterlesen...
Holger Steffen (Aktien-Global)
15:50
Beyond Meat: Kopf noch einmal aus der Schlinge gezo...+In der vergangenen Woche sah es noch so aus, als sei die Beyond Meat-Aktie reif für eine weitere Abwärtswelle. Der Kurs hatte die 50-Tagelinie bei 157,46 US-Dollar unterschritten und näherte sich dem Tief vom 16. August bei 136,27 US-Dollar. Es gelang den Käufern jedoch, den Kurssturz abzuwenden und die Aktie noch einmal über ihren 50-Tagedurchschnitt ansteigen zu lassen. Am Montag [...]
Weiterlesen...
Dr. Bernd Heim
15:49
Aixtron: Nächster Aufwärtsschub steht vor der Tür!+Anfang September konnte die Aixtron-Aktie ihre Korrektur beenden und einen neuen Anstieg einleiten. Er verlief, wie man es von dieser Aktie gewohnt ist: steil und ohne jede Kompromisse von Seiten der Bullen. Bis zum 11. September konnte der Wert deshalb in der Spitze bis auf 10,54 Euro ansteigen. Anschließend setzte erneut eine Konsolidierung ein. Sie verläuft in Form einer bullischen [...]
Weiterlesen...
Dr. Bernd Heim
15:48
Commerzbank: Das hätte nicht passieren sollen!+Die Commerzbank-Aktie startete im Anschluss an das Tief vom 15. August bei 4,65 Euro eine Erholung. Sie hat sich im September deutlich beschleunigt, sodass die 50-Tagelinie bei 5,67 Euro erreicht und schließlich auch überwunden werden konnte. Wenig später wurde auch die obere Kante des kurzfristigen Aufwärtstrendkanals erreicht. Der Widerstand warf die Käufer im ersten Anlauf aus der Bahn. Beim zweiten [...]
Weiterlesen...
Dr. Bernd Heim
15:46
Evotec Aktie: Gefahr in Verzug?+Im August kam die Aktie der Evotecregelrecht unter die Räder. Sie fiel von einem Hoch, das am 25. Juli bei 27,29 Euro erreicht worden war, im Tief bis zum 21. August auf 18,19 Euro zurück. Auf diesem Niveau griffen die Käufer wieder zu und initiierten einen Anstieg. Er hat am Montag die 50-Tagelinie fast erreichen können. Doch bevor der Kontakt [...]
Weiterlesen...
Dr. Bernd Heim


Disclaimer

Die auf finanztrends.info angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.info veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. Finanztrends.info hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.info an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.info und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)